Private Label / Eigemarke

Bionic Nature kann auf eine langjährige Erfahrung im Bereich Tiernahrung und Pflegeprodukte für Haustiere zurückgreifen. Unsere Produktentwickler sind Fachleute denn wissen sie genau, was Haustieren gut tut – ob Lachsöl oder Astaxanthin, ob Multivitaminprodukte für Heimtiere, Vitamin-B-Komplexe, getreidefreies Futter oder funktionelle Leckerlis wie zum Beispiel unsere beliebten Anti-Zecken-Snacks.

Auch bei Eigenmarken für Pflegemittel für Haustiere und Heimtiere hat Bionic Nature die Nase vorn. Zahnpulver oder Dentalspray für Hunde, Produkte für die Zahnpflege bei Katzen, Hundeshampoo, Mähnenpflege, Anti-Zecken-Halsbänder – das und vieles mehr produzieren wir gerne für Sie als Private Label.

Wir fertigen das Tierfutter und die Futterzusätze selbst in unserer eigenen Produktion: Bei uns erhalten Sie Qualität made in Germany. Wir verarbeiten nur hochwertige Ausgangsstoffe aus geprüfter Herkunft und kombinieren in unseren Futterrezepten und Rezepturen für Pflegemittel sinnvolle Zutaten.

Als Lohnhersteller für Private Labels können wir viel: Wir produzieren Hundefutter, Katzenfutter, Nahrungsergänzung für Heimtiere wie Hund und Katz, Vogelfutter und Nagerfutter, Hauptfutter und Zusatzfutter für Teichfische und Aquarienfische, Garnelenfutter und Krebsfutter, Futterzusätze für Pferde, Koifutter, Farbfutter mit Astaxanthin für Fische und Garnelen und vieles mehr. Wir lassen im Bereich Tierfutter kein Feld unbeackert und kümmern uns gerne auch um Ihre zündende Idee für Ihre eigene Futtermarke.

Auch was die Form des Tierfutters angeht, sind wir als Futterproduzent flexibel. Sie wünschen Trockenfutter oder Pellets? Stangen, Staubfutter oder Tabs? Ganz egal – wir können das. Genauso bei der Verpackung: Wählen Sie unter vielen attraktiven Optionen genau die Lösung für Ihre Eigenmarke.

Ein weiterer Vorteil für Ihre eventuell auch neu geschaffene Eigenmarke sind unsere im Vergleich zu Mitbewerbern geringen Abnahmemengen – ideal für den Aufbau einer neuen Marke bei Tierfutter, Futterzusätzen für Heimtiere oder Pflegeprodukten für Haustiere. So können Sie Ihr Eigenprodukt nach Ihren Anforderungen maßgeschneidert beim Futterspezialisten fertigen lassen. 

Was sind White Label Produktfamilie?

Bei White Label Artikeln kommuniziert man von Erzeugnissen, die erstmal ohne Label bzw. Markenkennzeichnung hergestellt werden und später unter differenzierten Marken oder Private Label verkauft werden. Das eigentliche Produkt hinter den verschiedenartigen Label ist also ebenso. Der Begrifft „White Label“ kommt demnach, dass die Produktfamilie häufig im Zuge der Produktion allein weiße Aufkleber haben. Händler erstehen ebendiese White Label Produktfamilie und bringen ihr eigenes Branding an. So wird aus dem White Label Produkt ein Private Label Produkt, das derzeit unter der speziellen Marke verkauft werden kann.

Im Gegensatz zu einer absoluten Neuentwicklung eines Produktes, suchen sich Private Label Verkäufer umsatzstarke, gleichfalls in dieser Art am Markt etablierte Produktkette und lassen vom Fabrikanten kleinere Verbesserungen am Produkt umsetzen.

Beispielsweise werden Größe, Farbe, Funktionsweise oder gleichwohl gezielte Materialien erneuert, sodass ein neuer USP (Alleinstellungsmerkmal bzw. Unique Selling Point) für das Produkt entsteht. So kann sich ein Private Label Verkäufer reibungslos von der Masse abheben und ebenfalls seine Konkurrenz hinter sich lassen.

Aber wie kannst du für sich von Private Labeling lukrieren?
Der Clou an Private Labeling ist, dass per se mit kleinem Devisen ein Produkt erfolgreich gelauncht werden kann. Denn vom Fabrikanten können gleichwohl geringere Stückmengen gekauft werden und der Verkäufer weiß, dass schon Nachfrage für dieses vordefinierte Produkt besteht. Sobald die USPs in Absprache mit dem Fertiger vereinbart sind, muss bloß noch eine geeignete Vertriebsplattform gefunden werden.

Vertriebsplattformen existieren gleichwohl nicht wenige. Die Populärsten sind vermutlich ein eigener Online-Shop (z.B. Shopify) oder Ebay. Die wenigsten kennen allerdings, dass Amazon ebenfalls ein jener Marktplatz ist, auf dem Händler ihre Produktfamilie platzieren und erfolgreich an Millionen von Käufer verkaufen können.

Mit dem Amazon FBA Dienst (FBA steht für Fulfillment by Amazon) lässt sich der restlose Versand- und Retourenservice wie genauso die Lagerung der Waren automatisieren. Gegen FBA Gebühren kann in dieser Art der ganze Logistikaufwand gleichermaßen für Private Label Verkäufer minimal gehalten werden. Ziemlich überzeugend oder?